Organisatorisches

Anmeldung für Kindergärten und Schulen

Termin: 10. März 2017

Ort: Gaststätte Rote Wiese, Rote Wiese 9, 38124 Braunschweig

 

Zur Anmeldung wird der MTV in diesem Jahr ein geändertes Verfahren für Kindergärten und Schulen wählen:

Um zu verhindern, dass die ersten Personen bereits um 8 Uhr vor dem Gebäude der Rote Wiese stehen und auf die Eröffnung der Anmeldung warten, wird die Reihenfolge der Anmeldung in diesem Jahr verlost werden.

Es können folgende Läufe am 10. März von Mannschaften vor Ort angemeldet werden: Kindergarten-Lauf 1 und 200 Startplätze von Lauf 2, die Grundschulläufe 1 + 2 und die Jedermann-Läufe 1 und 2 (Lauf 5 und 6).

Es wird

1. mit den Kindergartenläufen um 12 Uhr begonnen.
Zur Verlosung / Anmeldung bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:
- den ausgefüllten Meldezettel, siehe PDF-Dokument (Kindergärten)
- das ausgefüllte und unterzeichnete SEPA-Lastschriftmandat, siehe PDF-Dokument
Eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich. 
- die mit den TeilnehmerInnen versehene Excel-Liste (bitte nicht in ihrer Struktur verändern) aus dem Internet auf einem USB-Stick oder anderem Datenträger
Bitte beachten Sie, dass die Excel-Liste nicht mit dem Open-Office-Programm bearbeitet werdem kann!
2. Die Meldezettel werden in einem Kasten gesammelt und nacheinander gezogen.

3. Der als erstes gezogene Kindergarten erhält die Nr. 1 und kann sofort die eigentliche Anmeldung vornehmen, die dann mit Nr. 2, Nr. 3 usw. fortgesetzt wird.

4. Um 13 Uhr wird mit den Grundschulläufen begonnen.

Gleiches Prozedere wie bei den Kindergartenläufen. PDF-Dokument (Grundschulen), Excelliste Grundschulen

5. Um 14.30 Uhr wird mit den weiterführenden Schulen begonnen.

Gleiches Prozedere wie bei den Kindergarten- und Grundschulläufen. PDF-Dokument (Weiterführende Schulen), Excelliste Weiterführende Schulen

Infoveranstaltung

Zur Klärung von offenen Fragen, findet am Montag, 06. März 2017 von 17.30 bis 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung im Fitness-Raum auf der Roten Wiese statt.  

Online-Anmeldung

Die Online-Anmeldung für alle Teilnehmer öffnet am Montag, 13. März, um 8.30 Uhr.

Bitte nutzen Sie unseren Dienstleister Davengo für Ihre Anmeldung. Mannschaften können sich vorher unsere Excelliste herunterladen, ausfüllen und dann bei Davengo hochladen.

Meldeschluss

voraussichtlich Freitag, 26. Mai 2017.

Maßgebend ist der Poststempel bzw. das Eingangsdatum per E-Mail/Fax/Internet. Hinweis: Bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl besteht kein Anspruch auf Teilnahme! Entscheidend sind der Poststempel bzw. die Anmeldung per E-Mail, Fax oder Internet und der Eingang der Startgebühr.

Ummeldungen

Ummeldungen bis Meldeschluss in begrenztem Umfang möglich. Nachmeldungen sind voraussichtlich nicht möglich.

Kinder-Lauf

Beide Kinder-Läufe sind 600m lang und werden für Kinder der Jahrgänge 2010-2013 angeboten. Der erste Kinder-Lauf ist hauptsächlich für Kindergartengruppen vorgesehen, der zweite Kinder-Lauf für Einzelstarter. Pro Kind darf eine erwachsene Begleitperson mitlaufen. Jedes Kind bekommt im Ziel einen 3D Reflex Schlüsselanhänger-Hasen.

Strecke

Start und Ziel befinden sich auf dem Bohlweg. Die Strecke ist vollkommen eben, überwiegend asphaltiert, sonst Verbundpflaster. Gelaufen wird auf der Fahrbahn. Streckenänderungen sind vorbehalten. Der 1. Lauf wird um 18:15 Uhr gestartet. Lesen Sie mehr…

Startgeld

Hier finden Sie eine Übersicht aller Startgelder des Nachtlaufs. Lesen Sie mehr...

Startnummern

Jeder Läufer bekommt eine Startnummer mit einem Zeitmess-Chip, der am Fuß zu tragen ist. Die Startnummern müssen deutlich erkennbar auf der Brust getragen werden. Wann Sie Ihre Startnummer bekommen können lesen Sie hier...

Tombola

Jeder Nachtlauf-Teilnehmer nimmt automatisch an der Tombola teil. Zu gewinnen gibt es attraktive Preise. Die Gewinner bekommen mit ihrer Startnummer eine Gewinnbenachrichtigung.
Die Tombola-Preise können während der Veranstaltung von 19:30 bis 22 Uhr an der Bühne auf dem Platz der Deutschen Einheit gegen Vorlage der Startnummer abgeholt werden.

Umkleiden/Duschen/WC

Die Sporthalle Alte Waage steht Ihnen zur Verfügung. Kostenfreie Toiletten stehen Ihnen im Landgericht und auf dem Platz der Deutschen Einheit zur Verfügung. Toiletten mit Münzeinwurf befinden sich am Kohlmarkt und am Rathaus, Dankwardstraße.

Verkehrsanschluss
Für Freitag, 16. Juni 2017, gilt die Startnummer ab zwei Stunden vor der Veranstaltung bis Betriebsende gleichzeitig als Fahrkarte für die Braunschweiger Verkehrs-AG (Zone 40).

Teilnahmebedingungen

Die Veranstaltung ist vom Deutschen Leichtathletikverband (DLV) genehmigt und wird nach den entsprechenden Richtlinien durchgeführt. Der Lauf findet bei jedem Wetter statt. Bei Nichtantreten erfolgt keine Rückerstattung des Organisationsbeitrags. Lesen Sie mehr…

Medizinische Versorgung
Die Versorgung vor Ort erfolgt durch die Johanniter-Unfallhilfe.

Zeitmessung

Der MTV Braunschweig hat mit Davengo eine Zusammenarbeit vereinbart. Sie können sich als Teilnehmer am Nachtlauf ab 13. März, 8.30 Uhr bequem, schnell und sicher auf den Seiten von Davengo anmelden.

Es wird sowohl die Brutto- als auch die Netto-Zeit jedes Läufers gemessen. In der Ergebnisliste wird Brutto-Zeit ausgewertet. Auf der Urkunde stehen beide Zeiten.

Siegerehrungen

Die Siegerehrungen finden direkt im Anschluss an die jeweiligen Läufe für die ersten drei Frauen bzw. Mädchen und Männer bzw. Jungen des Gesamteinlaufs am Moderationswagen (gegenüber des Ziels) statt. Die Sieger/-innen werden mit einem Pokal ausgezeichnet.

Jeder Teilnehmer kann sich nach dem Lauf seine Urkunde selbst ausdrucken.

Ergebnislisten

Alle Ergebnisse und die dazugehörigen Urkunden gibt es direkt bei Davengo.

Verpflegung

Die Teilnehmer des Nachtlaufs werden im Zielbereich mit kostenlosen Erfrischungsgetränken der Firma Bad Harzburger Mineralbrunnen versorgt.

Rahmenprogramm
Während der Veranstaltung sorgt Programm auf der Bühne am Platz der Deutschen Einheit sowie die Gastronomie im gesamten Streckenbereich für Abwechslung und Atmosphäre.

Straßensperrungen

Ab 15 Uhr rund um den Altstadtmarkt und ab 16:30 Uhr rund um den Bohlweg bis gegen Mitternacht. Alle Parkhäuser sind erreichbar, es muss aber mit Einschränkungen bei der Zu- und Abfahrt gerechnet werden. Mehrere Buslinien werden umgeleitet. Zum Teil werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Entlang der Strecke gilt von 14:30 Uhr bis Mitternacht ein absolutes Halteverbot.